Am 13. Juli 2011 wurde der Sockel gemauert und dann mit 1,5 m3 Beton ausgegossen.
Reine Frauenarbeit: Agnes und Irene Timrott.

© Dorfgemeinschaft Norddrebber 2020